Information Bürgerbüro

 

Mit der Maus ins Rathaus

Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger,

der Herbst ist im vollen Gange, die Reisezeit ist weitgehend vorbei und Corona wird wieder öfter zum Thema in den Medien. Dies macht sich auch im Bürgerbüro im Glonner Rathaus bemerkbar.

Anders als kurz vor bzw. während der Urlaubszeit hat sich die Vorlaufzeit für Terminvereinbarungen im Bürgerbüro auf wenige Tage reduziert.

Wer als Bürger unkompliziert zu einem Termin kommen möchte, nutzt das Online-Portal der VGem Glonn (www.vg-glonn.de). Durch die Online-Terminvereinbarung auf der Internetseite der VGem Glonn ist Tag und Uhrzeit schnell gebucht. Zudem erhält man alle Informationen per E-Mail, die für diesen Termin wichtig sind.

Neben der Online-Terminvereinbarung sind auch viele andere Angebote nutzbar.

Unter „Rathaus Online“ wird beispielsweise die Beantragung eines Führungszeugnisses oder die Beantragung einer Personenstandsurkunde angeboten. Durch diesen nützlichen Service ist es möglich, von zuhause aus die Angebote des Bürgerbüros und des Standesamts zu nutzen.

Viele Bürger haben bereits diese Möglichkeit verwendet und waren davon angetan.

Probieren Sie es doch mal aus!

 

Haben Sie schon an ein gültiges Reisedokument für Ihr Kind gedacht?

Liebe Eltern,

für Kinder bis 12 Jahren (auch Säuglinge und Kleinkinder) können schon immer Reisedokumente mit mehrjähriger Gültigkeit beantragt werden. Dies ist zum einen der Reisepass für weltweite Reisen, zum anderen der Personalausweis, uneingeschränkt anerkannt für Reisen innerhalb des Schengen-Gebietes. Für visumfreie touristische Einreisen ist der reguläre Reisepass von bestimmten Ländern ohnehin als verpflichtend vorgeschrieben (z.B. USA).

Aufgrund der jahrelangen Gewohnheit wird der Kinderreisepass von sehr vielen Eltern noch immer als Standarddokument für Kinder wahrgenommen. Seit 01. Januar 2021 hat sich jedoch die Gültigkeitsdauer von Kinderreisepässen bei einer Neuausstellung oder bei einer Gültigkeitsverlängerung/Lichtbildaktualisierung auf 1 Jahr verringert. Ein Kinderreisepass wird in der Regel bei Beantragung sofort ausgestellt, Reisepass- und Personalausweisanträge werden zur Produktion an die Bundesdruckerei GmbH weitergeleitet. Liebe Eltern, bitte denken sie daher daran, rechtzeitig einen Personalausweis bzw. Reisepass für Ihr Kind zu beantragen. Der Aufwand ist wegen der mehrjährigen Gültigkeit geringer und daher auch günstiger.

Gerne werden Sie von unserem Bürgerbüro vor Ort beraten.

Ihr Team des Bürgerbüros der VGem Glonn

 

 


Schriftgröße:

A+ A A-


VG Glonn

Marktplatz 1
85625 Glonn
Tel.: 08093 9097-0
Fax: 08093 9097-11
gemeinde@glonn.de


Öffnungszeiten:

Montag - Freitag
08.00 bis 12.00 Uhr
Donnerstags zusätzlich:
14.00 bis 18.00 Uhr


Branchenbuch